Nike Flex Zkušenosti Rn 7 – nikeairprestooffwhite.com

Das langgefahrene Trail-Bike (120 mm und darüber), dessen Geometrie das Cross-Country-Biken ermöglicht, ist heute das beliebteste Mountainbike. Die Einstellung des Spurbikes, der Fahrstil, die Verwendung von Bremsen und Treten unterscheiden sich von kurzgefederten Motorrädern. In diesem Artikel finden Sie einige Tipps, um die Vorteile des Trailbikes zu nutzen: Trek FUEL EX, Merida TRANS MISSION und Giant TRANCE. Komfortable FederungKalibrieren Sie die Stoßdämpfer auf die weiche Seite der Serie. Der häufigste Fehler der meisten Fahrer ist to blasen Sie die Stoßdämpfer auf, um das alte Fahrrad zu simulieren. Dieser häufige Fehler hat schwerwiegende Folgen wie: Federung wird nicht voll ausgenutzt, アディダス最高 der Schwerpunkt des Fahrrades und damit die Position des Fahrers ist höher, was zu einer instabilen Fahrt führt. Die Stoßdämpfer sind für eine Federvorspannung von 25 Prozent ausgelegt, da dies der Zeitpunkt ist, an dem die Fahrer die meiste Zeit aufwenden. Druckdämpfung, Rückpralldämpfung, Federwegeinstellungen aeffektive und effiziente Mechanismen, die Ihre Fahrleistung verbessern können. Durch Umschalten zwischen verschiedenen Modi kann der Fahrradwinkel geändert, die Treteffizienz verbessert und der Schwerpunkt angehoben/abgesenkt werden. Zifferblätter und Knöpfe sind keine Gegner, sie ‘spielen’ mit ihnen und erleben ihre Wirkung während der Fahrt. Breitreifen Mit Breitreifen können Sie sich schnell bewegen, Adidas Yeezy Boost rücksichtslos in technischen Abschnitten fahren, hart anhalten und alles unter Kontrolle haben. Sie können das Gewicht, das Sie den Reifen hinzugefügt haben, durch Umrechnung ausgleichenDie Felge ist schlauchlos. Reifen mit niedrigem LuftdruckDas Reifenvolumen mit geringem Luftdruck kann aufgebläht werden. Der 1,9/2,1-Breitreifen, der auf 50 PSI aufgepumpt wird, verliert etwa 10 PSI, wenn die Breite auf 2,35 erhöht wird. Ein Cross Country-Bike mit einer Reifenbreite von 2,35 Zoll erfordert nicht mehr als 28 PSI Front und 30 PSIrear, wenn der Fahrer etwa 75 Kilogramm wiegt. Radfahren mit hohem Luftdruck in breiten Reifen wird holperiger und unangenehmer Albtraum und verringert die Gesamtleistung des Motorrads. Fahrbare FastLong-Federgabeln haben diesHohe Energieaufnahmefähigkeit, damit Sie bei einem Hindernis vollständig zum Stillstand kommen können. Sie sollten mit Schwung ankommen, damit das Fahrrad das Hindernis auffangen und sich vorwärts bewegen kann. KletternSie müssen nicht mit dem kleinen Gang nach vorne klettern, aber das Trail-Bike mit dicken Reifen klettert am besten beim Youseating. Die Wirksamkeit des Aufstiegs hängt von der Fähigkeit des Bikes ab, den Schwung zu halten, und dies durch das ‘Schlucken’ von Unebenheiten und das Vorrücken auf der ausgewählten Linie. Letyour Fahrrad und Fahrwerk erledigen die Arbeit für SieWenn Sie mit 5 bis 6 Zoll Federweg hinten und breiten Reifen ausgestattet sind, dürfen Sie die Räder beim Bremsen nicht blockieren. Im Gegensatz zu kurzen Fahrrädern sind die vorderen Bremsen des Intrail-Fahrrads effektiver. Gabel und Vorderreifen lassen den Fahrer bremsen und tiefer in die Kurve eintauchen. Lösen Sie die Bremsen allmählich, wenn Sie in die Kurve einfahren, und bleiben Sie bei der ausgewählten Linie. Rechts ist in der Mitte. Je mehr Federung das Bike hat, desto empfindlicher sind sie für das Gewicht des Fahrers nach vornndback. Es ist besser, in der Mitte des Rades zu fahren. Zwei Situationen, in denen der Körper nicht zentriert sein sollte, sind Stehbeschleunigung und technischer Abstieg. Bei stehender Beschleunigung sollte die Karosserie nach vorne verschoben werden, und bei technischen Gefällen sollte das Körpergewicht auf dem Rücken liegen, um die Belastung der Gabel zu reduzieren. Weitere Informationen zum Mountainbiken und speziell zum Mountainbiken finden Sie unter Mountainbikekleidung

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

0
    0
    Votre panier
    Votre panier est videRetour à la boutique